Recycelte Fleecejacke

Für kühlere Sommertage habe ich dem Kind eine Fleecejacke genäht. Irgendwann gehörte die einmal meiner Mitbewohnerin, dann mir, dann meiner Mutter und dann wurde sie aufgrund eines Brandlochs nicht mehr benutzt.
Nun ist sie verkleinert und ein bisschen kindgemäß aufgepeppt worden und passt super!Fleecejacke

Der Schnitt ist Schnabelinas Mini-JaWePu in Größe 80 mit Bündchen an den Ärmeln für längeres Mitwachsen und improvisierter Knopfleiste statt eines Reißverschlusses.
Ich habe nur den Kragen mit Jersey gefüttert, den ich auch für die Taschen verwendet habe. So sind die letzten Schnipsel von dem tollen Elefantenstoff optimal in Szene gesetzt worden! 😉Fleecejacke am Kind